Was ist das Fernempfangsradio? Warum ein Fernempfangsradio, Idee, Konzept, Realisierung

Harzburg SDR als Panoramaadapter

Wie wollen wir den erfolgreichen Nachbau realisieren ?

Technik:

Baumappe des Fernempfangsradios (Vers. 1.50) vom
27.1.2011 (Jetzt mit Frequenzbereich 1-30 MHz)

Berichtigung zur Handbuch Version 1.0 und Erweiterungen

Wie das Fernempfagsradio funktioniert, von Klaus, DM2CQL

Andere Bereiche für das Fernempfangsradio (Spulen Berechnen usw. von Klaus, DM2CQL

Harzburg nun zusammen mit Sodira

Software für das Fernempfangsradio ACHTUNG, neue Version der DLL 0.6.5.2 vom 10.8.1010

Treiber für den Betrieb des Harzburg unter Linux

Erlebtes:

Das Fernempfangsradio, Handbuch des Regenerativ RX

Harzburgbau in der Gruppe: 20 Stück SDR Harzburg gemeinsam gebaut beim OV Gießen.

Nostalgie: Bilder vom Bastelwochende "Bau ein Radio mit einem Kind - Der OV D15 und die DARC Jugendgruppe Plau November 2000

Bericht über den Bau des Fernempfangsradio I im Ortsverband O 03 ein Bericht von Norby, DG3DBO

Mitschnitt
Dieser Mitschnitt gibt einen Ausschnitt des 40m Bandes wieder. Er wurde aufgenommen mit einem Harzburg, Antenne war eine Diamond Shape Loop für 40m. Kein weiterer Preselektor als der interne Harzburg Preselektor. Das File in das  WinradHD Direktory entzippen und dann mit WinradHD abspielen (Quelle WAVE)

Ralf, DD6VNR hat einen Linuxtreiber geschrieben, mit dem unser Harzburg dann auch unter Linux Systemen betrieben werden kann.

Er schreibt dazu:

Der Schaltkreis ICS307 kann nun ganz einfach unter Linux angesteuert werden und die gängige Linuxsoftware für SDR kann damit genutzt werden. Man stellt sich die Frequenz dazu in einem kleinen Window ein. Zu beachten ist, dass die Frequenz gleich mit 4 multipliziert wurde und damit für den Harzburg richtig ist. D.h. es wird die Empfangsfrequenz eingegeben, die Multiplikation vollzieht sich im Hintergrund. Der Treiber ist eine modifizierte Version des Treibers für den AD8934 von Hannes Matuschek , den ich hiermit ganz herzlich für seine Arbeit danke.

Ich wünsche viel Spaß damit,

73 de Ralf.